Medizinische Versorgung

Ihre Hausärztin oder Ihr Hausarzt sollte stets Ihre erste Ansprechperson sein. Von der hausärztlichen Seite erfahren Sie dann, falls erforderlich, welche Spezialistinnen und Spezialisten konsultiert werden müssen - in der Regel ist es die neurologische Seite. Wenn sich der Verdacht auf eine Demenz erhärtet, ist eine differenzierte Diagnose notwendig. Bitte wenden Sie sich hierfür an erfahrenen Fachärztinnen und Fachärzte (einige führen auch Hausbesuche durch) bzw. eine Gedächtnisambulanz oder Memory-Klinik, die sich auf Demenzerkrankungen spezialisiert hat. Die aufgeführten Adressen von Fachärztinnen und Fachärzte in und um Oldenburg, wurden von der Alzheimer Gesellschaft Oldenburg e. V. erhoben (Stand/2015). Nachfolgend finden Sie eine Übersicht von Versorgungszentren und Fachpraxen für Oldenburg und das Umland.

Versorgungszentren/ Kliniken:

 

Fachpraxen:

 

Kontakt:
Demenz-Informations- und
Koordinationsstelle Oldenburg (DIKO)
Alexanderstr. 189
26121 Oldenburg
Fon: 0441 7706 6857
Email: info@diko-ol.de

Unser Spendenkonto
Kontoinhaber:
Versorgungsnetz Gesundheit e. V.
IBAN:  DE71 3006 0601 0005 5870 50
BIC:  DAAEDEDD
Stichwort: DIKO